Wir haben getestet – Jentschura, eine Wohltat für Ihren Körper

Der menschliche Körper speichert Gifte und Säuren. Diese sind gebunden an Mineralstoffe und eingelagert mit Fett oder Wasser. Langfristig wirken sie sich negativ auf Körper und Psyche aus. Mit einer Entschlackung lassen sich diese Gifte und Säuren wieder aus dem Körper entfernen. Ein Pionier auf diesem Gebiet ist der Münsteraner Unternehmer Peter Jentschura. Wir werfen einen Blick auf sein Konzept und die Wirksamkeit der angebotenen Produkte.


In drei Phasen zu mehr Gesundheit

Der Münsteraner Unternehmer hat sich auf basische Ernährung und Körperpflege spezialisiert. Er prägte den Begriff „Dreisprung der Entschlackung“. Das Konzept dahinter ist genial und leicht umzusetzen. Basische Lebensmittel sind Grundlage für eine gesunde Ernährung und werden durch eine basische Körperpflege ergänzt. Doch was verbirgt sich eigentlich hinter dem Begriff „basisch“? In der Chemie ist die Base der Gegenspieler zur Säure und hat die Fähigkeit, diese zu neutralisieren. Basische Ernährung und Körperpflege helfen dem Körper dabei, überschüssige Säuren und Giftstoffe auszuscheiden. Nach dem Konzept des Münsteraner Unternehmers erfolgt dies in drei Phasen: Entschlackung – Neutralisierung – Ausscheidung.

„Die hochwertigen Zutaten stammen aus einem kontrolliert ökologischen Anbau und ermöglichen einen einzigartigen Geschmack.“

Das Konzept in praktischer Anwendung

Für die Entschlackung empfiehlt sich der 7×7 Kräuter Tee. Wie der Name bereits verrät, besteht dieser aus 49 wertvollen Kräutern. Diese unterstützen den Körper dabei, Muskeln, Organe, Zellen, Gelenke und Gewebe durchzuspülen. Das bewirkt die Aufspaltung abgelagerte Schlacken in ihre Bestandteile. So kann der Körper sie leichter ausscheiden. Der Tee lässt sich sowohl kalt als auch warm genießen. Er ist mild, bekömmlich und überzeugt mit einem köstlichen Aroma.

Das Produkt Wurzelkraft Bio ist omnimolekular. Das bedeutet, es enthält alle Nähr- und Wirkstoffe, die der Organismus benötigt. Dazu zählen sekundäre Pflanzenstoffe, Vitamine und Mineralstoffe. Wurzelkraft Bio ist fein granuliert und eignet sich hervorragend, um herzhafte oder süße Speisen zu verfeinern. Alternativ lässt sich das Produkt auch pur genießen. Die hochwertigen Zutaten stammen aus einem kontrolliert ökologischen Anbau und ermöglichen einen einzigartigen Geschmack. Wurzelkraft Bio optimiert die Verstoffwechselung und neutralisiert Gifte und Säuren im Körper.

Zur basischen Körperpflege empfiehlt sich das basische Badesalz „Meine Base“. Das Produkt reinigt die Haut von bereits ausgeschiedenen Säuren und Giftstoffen. Das fördert nicht nur die Selbstheilungskräfte, sondern auch die Selbstfettung der Haut.

Kosmetik

Eine Wohltat für den Körper

Basische Ernährung und Körperpflege schützt den Körper vor Übersäuerung oder hilft eine bestehende Übersäuerung abzubauen. Laut Naturheilkunde ist die Übersäuerung Ursache für zahlreiche chronische Leiden und Alterserscheinungen. Wer sich einen Überblick über weitere Produkte dieser Art verschaffen möchte, sollte einen Blick auf das Sortiment von Peter Jentschura unter shop-naturpur.de werfen. Neben den im Text vorgestellten Artikeln finden sich dort unter anderem basische Duschgele, ein basisches Frühstück, Fußbadewannen, Energiebürsten und Basische Strümpfe. In Kombination sind diese Produkte gut für die Gesundheit und eine Wohltat für den Körper.

Bildnachweis:

netrun78- stock.adobe.com