Shopping-Tipps für die kommende Gartensaison

Je mehr Pflanzen, desto besser – lautet die Devise 2022. Dabei ist es vollkommen egal, ob es sich um die Wohnung oder den Garten handelt. DIY liegt dabei ganz im Trend. Recycling Ideen, angefangen von alten Möbeln bis hin zu Gartenabfällen, stehen im Zentrum der Gartentrends 2022. Bei den Pflanzen wird auf Vielfalt und großblättrige Grünpflanzen gesetzt. Beim Gewächshaus kaufen sollte darauf geachtet werden, ob dieses auf der Terrasse oder im Garten aufgestellt werden soll. Dabei steht die Selbstversorgung mit frischem Obst, Gemüse und Kräutern im Vordergrund.

Die angesagten Pflanzentrends 2022

Die Strelizie Nikolai verfügt über riesige Blätter und ist ein Highlight für jede Wohnung. Die Geigenfeige benötigt viel Freiraum und macht sich in leeren Ecken hervorragend. Die pflegeleichte Philodendron Xanadu verbessert mit ihren länglichen Blättern jedes Raumklima. Die Efeutute ist eine typische Pflanze des Urban Jungle Trends und eignet sich hervorragend für Regale, Schränke oder Makramees. Die tropische Calathea Orbifolia zählt mit ihrer Zebrazeichnung zu den schönsten Trendpflanzen 2022. Die Leuchterblume oder „String of Hearts“ gehört zu den Rankpflanzen und wächst sehr schnell. Den Namen trägt sie wegen ihrer herzförmigen Blätter.

Pflanzen mit besonderer Ausstrahlung

Egal, ob Sie beim Gewächshaus kaufen daran denken, welche Pflanzen gut zur Geltung kommen könnten oder eher Nutzpflanzen bevorzugen, einige Pflanzen bringen immer einen hervorragenden Mehrwert. Dazu zählen:

  • Aloe Vera (Nutzung als Heilpflanze und zur Hautpflege),
  • Lavendel (gegen Schädlinge, Duft),
  • Eukalyptus (Frische, vertreibt Mücken),
  • Ziergräser (beruhigen),
  • Bambus (Struktur) und
  • Fargesia (Hecke, sorgt für Entspannung)

Lavendel

2022 – bunte Beete sind eine Augenweide!

Wenn Sie über gartenfachmarkt24.de ein Gewächshaus kaufen, dürfen bunte Blumen nicht fehlen. Beetpakete sind günstig und bieten viele Möglichkeiten. Der knallrote oder -gelbe Sonnenhut, Bodendecker wie Calystegia oder Flammenblume (Kriecher), Lilien und Hortensien sind dieses Jahr die Trendsetter.

Kreativität ist auch 2022 gefragt!

Schwimmteiche, moderne Gartenpools, Regenduschen und Wasserfälle mit felsiger Urwaldumgebung erfreut das Herz jeden Gartenliebhabers. Gleichzeitig schaffen Sie Ihren eigenen Dschungel. Sträucher mit oder ohne Beeren, Rankgitter mit Rankpflanzen sind ein hervorragender Sichtschutz. Ein Lounge-Bereich neben dem Pool mit Sichtschutz sorgt für Gemütlichkeit. Hochbeete im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon, Insektenhotels oder Pflanzen, die Bienen anlocken sind voll im Trend. Hochbeete eignen sich natürlich auch für Gewächshäuser. Wenn Sie Gewächshäuser kaufen, können Sie diese auch mit Zimmerpflanzen oder Hochbeeten ausstatten. Wichtig ist dabei jedoch immer, dass die Strom- und Wasserversorgung sowie Belüftung vorab überlegt werden. Eine umweltfreundliche, nachhaltige und energieeffiziente Handhabung versteht sich 2022 von selbst!

Wozu lassen sich Geschenkgutscheine nutzen?

Diese reichen von Gewächshäusern über Gartengeräte bis hin zu den unterschiedlichsten Pflanzen. Gutscheine können für ein bestimmtes Gartenprodukt oder in einer bestimmten Höhe ausgestellt werden. Manches Mal sind sie auch für eine Dienstleistung wie das Aufstellen des Gewächshauses bestimmt sein. Gartenliebhaber wissen Gutscheine immer zu schätzen!

Bildnachweis:
visivasnc – stock.adobe.com